5. HALLO ZUKUNFT – bist Du dabei?

HALLO ZUKUNFT – bist Du dabei?

Diese Woche habe ich einen Bericht über Maßnahmen der Digitalisierung in Handwerksbetrieben gelesen. Darin stand zu lesen, dass die Digitalisierung im Handwerk weiter Fahrt aufnimmt. Mal im Ernst – wenn nicht jetzt, wann dann? Dabei liegt aber das Hauptaugenmerk auf der Optimierung betriebsinterner Abläufe und der Interaktion mit Lieferanten und Kooperationspartnern. Zwar wird auch die Erschließung neuer Kundenkreise an zweiter Stelle erwähnt – aber bei näherer Analyse beschränkt sich dieser Punkt auf die Nutzung sozialer Medien und der etwas besseren Nutzung von Datenbanken / CRM Tools. (siehe Grafik).

In einer Zeit, in der BANOVO die 1.000 Bäder Marke im dritten Geschäftsjahr knackt und diese rasante Entwicklung in erster Linie auf die konsequente Nutzung der digitalen Möglichkeiten zurück führt, ist es für uns alle überlebenswichtig, jetzt die richtigen Maßnahmen zu ergreifen. An erster Stelle stehen dabei umfassende Informationen über alles, was unsere Zukunft beeinflusst: Nachhaltigkeit, Umwelt, Fachkräftemangel, Änderungen im Einkaufsverhalten, Konkurrenzverhalten, Geschäftsmodelle, neue Konzeptionen im Verkauf und, und, und.

Vor 10 – 15 Jahren sind viele Bad- und Heizungsexperten mit dem Netzwerk System to win zusammen einen neuen, innovativen Weg gegangen, der den entscheidenden Vorsprung für überdurchschnittlichen Erfolg gesichert hat. Dieser Vorsprung wird jeden Tag ein kleines bisschen kleiner. Damit wir nicht eingeholt (oder gar überholt) werden, arbeiten wir mit Nachdruck am neuen Erfolgskonzept der Zukunft. Verkauf, Verkaufsräume, Digitalisierung, Faszination, Qualität, Motivation, Begeisterung, Sicherheit – das alles findet sich darin wieder. Und die Basis sind umfassende Informationen. Bei HALLO ZUKUNFT erfährst Du viele wichtige Punkte in Kürze. Hol Dir jetzt den Wissensvorsprung und melde Dich an!