Glückwunsch! CREATIVBAD im exklusiven Kreis „Deutsche Manufakturen“ aufgenommen!

Der Verband Deutsche Manufakturen e. V.  vergibt nach ernsthafter Überprüfung seit 2013 das Deutsche Manufakturen-Siegel.

Mit dem Siegel werden Unternehmen ausgezeichnet, die nach dem Verständnis des Verbandes heute zu Recht als Manufaktur bezeichnet werden. Das Siegel gibt Orientierung und dient zugleich dem Verbraucherschutz. Der Vergabe des Siegels geht ein Zertifizierungsprozess voraus, der strenge Kriterien im Unternehmen überprüft. Zu den Kriterien gehören u. a. Produktion in Deutschland, Förderung der Handwerkskunst, Ausbildung von Nachwuchs oder Umschülern mit Abschluss. Wir glauben dass dieses Siegel ein zusätzliches Argument im Verkauf von CREATIVBAD darstellt.

Herzlichen Glückwunsch an Marcus Diedrich und dem gesamten Team von CREATIVBAD.

Badmoebel.de

Unsere Kernkompetenzen

 
1.
Wir sind ein unabhängiger Familienbetrieb mit offener Unternehmenskultur und nachhaltiger Strategie. Die eigene Produktionsstätte auf eigenem Grund und Boden ist die Grundlage für einen flexiblen Möbelbau. Moderne Produktionsanlagen sind die Basis für individuelle Maßarbeiten. Die Prozesse der Fertigung sind auf die Stückzahl 1 ausgelegt. Ausgebildete Tischler und Schreiner bringen ihr Know-how in der Möbelfertigung in das Unternehmen ein.
 
2.
Wir schreiben Kundennähe groß! Unsere Partner im sanitären Fachhandel werden persönlich durch den eigenen Innen- und Außendienst betreut. Und wenn das Möbel seinen Platz im Traumbad des Kunden gefunden hat, können Sie sich darauf verlassen, dass Sie im Falle einer Reklamation nicht alleine sind. Unser hauseigener Kundendienst sorgt für den perfekten Service.
 
3.

Dank unserer flexiblen Produktion können wir uns flexibel an die Marktgegebenheiten anpassen. Diese Flexibilität ist wertvoll für unsere Partner, da Sie Voraussetzung für individuelle und frei gestaltete Badplanungen ist. Unser Innendienst hat stets ein offenes Ohr für alle Fragen rund um Angebote, Aufträge und auch Reklamationen.

Argumente für uns kurz zusammen gefasst

 
1.
Eine eigene, mit moderner Technik ausgestattete Produktion im Sauerland
 
2.
Eigenes Plattenlager und eigene Plattenaufteilsäge für die millimetergenaue Planung von Möbeln
 
3.

Als 2-Stufler: Die direkte Belieferung und Abrechnung, inkl. Frachtkosten

4.

Waschtischunterschränke für alle im Markt befindlichen unterbaubaren Markenwaschtische

5.

Planbare Waschtische und Möbelgruppen und eine vielzahl vorgeplanter Möbelsets

6.

Einbauspiegelschränke mit optimaler Lichtausbeute

Definition des Begriffs Manufaktur

1.
Die Manufaktur ist ein Vollproduktionsbetrieb von Konsumgütern, technischen Gütern oder Lebensmitteln – in jedem Fall physischen Produkten.
 
2.
In Abgrenzung zu Handwerksbetrieben fertigt die Manufaktur Produkte in Serien, d. h. diese sind über einen längeren Zeitraum und mehrfach beziehbar. Sie ergeben ein Sortiment dieses Herstellers. Die Produkte der Manufaktur zeichnen sich durch eine hohe Fertigungstiefe aus – in der Regel vom Rohstoff den gesamten Produktionsweg zum fertigen Produkt unter einem Dach für den Handel oder Auftraggeber; die Manufaktur ist im Kerngeschäft weder Zulieferbetrieb von Halbfertigteilen für die Industrie noch reiner Dienstleister, der nur nach Kundenauftrag fertigt oder nur kundenspezifizierte Produkte herstellt.
 
3.
In der Produktion der Manufaktur entscheidet der Mensch über die Fertigstellung der einzelnen Arbeitsschritte; verfolgt wird das Ziel der Perfektion des Produkts, über die der Mensch entscheidet. Im Gegensatz zur Industrie, in der die Vorgaben durch den industriellen Zeittakt das Arbeiten prägt und es um das Erreichen einer preis-optimalen Relativ-Perfektion eines unbedingten Massen-Produkts geht. Die Handarbeit bzw. der Anteil des Menschen an der Produktion nimmt in der manufakturellen Fertigung einen hohen Anteil ein. Der Einsatz von Maschinen ist in einer Manufaktur seit je her gebräuchlich und wird auch für eine moderne Manufaktur in Zukunft unumgänglich bleiben, dies schließt aber eine Vollautomation allgemein gesehen aus.
 
4.
Die Manufaktur zeichnet sich dadurch aus, dass in ihrer Produktion verschiedene Gewerke – also mehrere Mitarbeiter mit unterschiedlichen Berufsausbildungen – zusammenarbeiten, damit die Produkte hergestellt werden können. Die Manufaktur verfügt in Abgrenzung zum Kunsthandwerker über mehrere Mitarbeiter, in der Regel mehr als fünf.
Menü schließen